DGSGB Logo

Prof. Dr. Michael Seidel

Vorsitzender

Michael Seidel

Aktuelle berufliche Position

Beruf: Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Ruhestand

Vita

Geboren in Dresden, 1969 Abitur an der Kreuzschule Dresden, 1971 bis 1976 Medizinstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin, 1977 bis 1982 Facharztweiterbildung, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, 1977 bis 1991 Assistenzarzt und Oberarzt in der Psychiatrischen und Nervenklinik der Charité/Humboldt-Universität zu Berlin, von 1991 bis 2015 in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, dort Leitender Arzt, Geschäftsführer und zuletzt Ärztlicher Direktor. Seither Ruhestand.

Arbeitsgebiete

Psychische Störungen bei Menschen mit geistiger Behinderung, psychiatrische Versorgung für Menschen mit geistiger Behinderung, gesundheitliche Versorgung von Menschen mit geistiger Behinderung, gesundheitspolitischen Fragestellungen.

Kontakt

Email