DGSGB Logo

Prof. Dr. Theo Klauß

Stellvertretender Vorsitzender

Theo Klauß

Aktuelle berufliche Position

Professor für Geistigbehindertenpädagogik im Institut für Sonderpädagogik - Abteilung Geistig- und Mehrfachbehindertenpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg Heidelberg - im Ruhestand.

Vita

Studium der Theologie und Psychologie, Promotion in Pädagogik

Mehrjährige Tätigkeit in verschiedenen Einrichtungen für Menschen mit geistiger Behinderung

1996 bis 2014 Professor für GBP an der PH Heidelberg

Mitglied der DIFGB, DGSGB, Vorsitzender der Lebenshilfe Heidelberg, Mitglied im Bundesvorstand der Bundesvereinigung Lebenshilfe

Arbeitsgebiete

Tätigkeitsschwerpunkte: Schulische Bildung für Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung, selbstverletzendes Verhalten, Autismus und Schule, Eltern von Menschen mit geistiger Behinderung und Verhältnis Familie - Pädagogik.

Kontakt

Email

Web: http://www.ph-heidelberg.de/klauss-theo.html