DGSGB




Band 15 aktualisiert: 30. May 2016

Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit geistiger Behinderung - Möglichkeiten der Prävention

band15

Hennicke, Klaus (Hg.)

Dokumentation der Arbeitstagung der DGSGB vom 10.11.2006 in Kassel

Reihe: Materialien der DGSGB, 15

Erscheinungsdatum: Berlin 2007

Umfang: 75 Seiten

Preis: 3,80€

ISBN: 978-3-938931-16-5

Download: Band 15

Zum Inhalt

  • Klaus Hennicke: Zur Einführung: Verhaltensauffälligkeiten und psychische Störungen bei Menschen mit geistiger Behinderung.
  • Georg Theunissen: Verhaltensauffälligkeiten aus pädagogischer Sicht.
  • Klaus Sarimski: Praktische Ansätze in der Frühförderung zur Prävention psychischer Störungen.
  • Frauke Janz, Theo Klauss: Schülerinnen und Schüler mit schwerer Behinderung und auffälligem Verhalten an Sonderschulen für Geistig- und Körperbehinderte.
  • Hannelore Preuninger: Möglichkeiten und Grenzen des Umgangs mit verhaltensauffälligen Schülerinnen und Schülern in einer Sonderschule für geistig Behinderte. Aus der Praxis - für die Praxis.
  • Christian Schanze: Entstehungsbedingungen und Prävention psychischer Störungen bei Menschen mit geistiger Behinderung aus Sicht der Erwachsenenpsychiatrie.