DGSGB




Band 17 aktualisiert: 30. May 2016

Psychopharmaka in der Behindertenhilfe - Fluch oder Segen?

band17

Hennicke, Klaus (Hg.)

Dokumentation der Arbeitstagung der DGSGB vom 9.11.2007 in Kassel

Reihe: Materialien der DGSGB, 17

Erscheinungsdatum: Berlin 2008

Umfang: 75 Seiten

Preis: 3,80€

ISBN: 978-3-938931-18-9

Download: Band 17

Zum Inhalt

  • Klaus Hennicke: Psychopharmaka in Wohnstätten der Behindertenhilfe - Vermutungen über eine zunehmend unerträgliche Situation.
  • Günter Jaspert: über die Schwierigkeiten, eine auf Dauer optimale Behandlung zu bekommen - Erfahrungen eines Angehörigen.
  • Heiner Bartelt: "Eigentlich sind wir ja dagegen!" Medikamente und/oder Pädagogik - Warum tut sich die Behindertenhilfe so schwer?.
  • Henning Michels: Psychopharmaka und "Good practice" - Geht so was und woran merken wir das?.
  • Manfred Koniarczyk: Psychopharmakotherapie. Standards der Psychiatrie - Wirklichkeit und Chancen.
  • Regina Humbert: Psychopharmaka - Fluch oder Segen? Ergebnisse der Tagung.