DGSGB




Vorstandsmitglied aktualisiert: 29. October 2015

Prof. Dr. phil. Pia Bienstein

bienstein

Aktuelle berufliche Position

Juniorprofessorin für Diagnostik und Entwicklungsförderung am Department für Heilpädagogik und Rehabilitation (Zentrum für Diagnostik und Förderung, ZeDiF) der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln

Vita

1999 Abitur, 2000-2005 Studium der Heilpädagogik, 2005-2010 Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, 2009 Promotion im Fach Heilpädagogische Psychologie, seit 2010 Gutachtentätigkeit für das Sozialpädiatrische Zentrum Sankt Augustin, seit 2011 Jun.-Professur am Zentrum für Diagnostik und Förderung, Mitglied der DIFGB, IASSID, AWMF Leitlinienkommission (Intelligenzminderung), und Vertrauensmanagerin der Stiftung der deutschen Wirtschaft (sdw)

Arbeitsgebiete

Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung Verhaltensauffälligkeiten und psychische Störungen Genetische Syndrome, Tiefgreifende Entwicklungsstörung Diagnostik, Förderung und Intervention

Kontakt

Tel: 0221-470-5552

Email

www.hf.uni-koeln.de/zedif