DGSGB




Vorstandsmitglied aktualisiert: 29. October 2015

Priv. Doz. Dr. Tanja Sappok

sappok

Aktuelle berufliche Position

Oberärztin in der Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Ev. Krankenhauses Königin Elisabeth Herzberge (KEH) und Leiterin der Psychiatrischen Institutsambulanz, Bereich: Geistige Behinderung in Berlin.

Vita

Geboren und aufgewachsen in Heidelberg; Studium der Medizin in Aachen und den USA; Ausbildung an den Kliniken für Neurologie in Aachen und am Universitätsklinikum Benjamin-Franklin in Berlin und in der Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am KEH in Berlin zur Fachärztin für Neurologie, Nervenheilkunde und Zusatzbezeichnung Psychotherapie (Verhaltenstherapie); Habilitation zur "Autismusdiagnostik bei Erwachsenen mit Intelligenzminderung" im Fachbereich "Experimentelle Psychiatrie" der Charité in Berlin.

Arbeitsgebiete

Psychiatrische Diagnostik und Behandlung von Erwachsenen mit Intelligenzminderung und psychischer Erkrankung oder schweren Verhaltensstörungen; klinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkt sind Autismusspektrumstörungen und emotionale Entwicklungsstörungen; Dozentin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Charité.

Kontakt

Tel: 030-5472-4916

Email

http://www.keh-berlin.de/de/team-kontakt-2113