DGSGB




Materialien der DGSGB aktualisiert: 29. October 2015

Die Schriftenreihe

Die DGSGB veröffentlicht die Dokumentationen der Arbeitstagungen in der Schriftenreihe "Materialien der DGSGB".


Wichtige Information zu unserer Schriftenreihe "Materialien der DGSGB"

Die „Materialien der DGSGB“ werden nur noch in eng begrenzter Auflage für die Mitglieder der DGSGB gedruckt und an sie kostenlos versandt. Die bisher mögliche postalische Bestellung - auch über Buchhandlungen – entfällt ab sofort. Es werden nur noch die Versendungen der Restbestände vorgenommen.

Dafür haben Sie jetzt die Möglichkeit die Hefte als Ganzes, aber auch - als besonderen Service - die einzelnen Aufsätze samt bibliografischer Angaben kostenlos von der Website herunterzuladen.

Mit Erscheinen des Bd. 28 wird diese Neuerung eingeführt. Sukzessive werden alle früheren Bände entsprechend aufbereitet.


Prof. Dr. Klaus Hennicke
Redaktion der Materialien der DGSGB


Bisher erschienen sind:

  • Band 1: Hennicke, Klaus (Hg.): Modelle spezialisierter psychiatrischer Hilfen für psychisch kranke Menschen mit geistiger Behinderung. (Materialien der DGSGB, 1). Berlin: 2000.
  • Band 2: Pörtner, Marlis: Ernstnehmen - Zutrauen - Verstehen. Ein personenzentriertes Alltagskonzept für den Umgang mit psychischen Störungen bei Menschen mit geistiger Behinderung. (Materialien der DGSGB, 2). Berlin: 2000.
  • Band 3: Seidel, Michael (Hg.): Das Konzept der Verhaltensphänotypen. Ein klinisch-genetischer Beitrag zur Erklärung bestimmter Verhaltensauffälligkeiten bei Menschen mit geistiger Behinderung? (Materialien der DGSGB, 3). Berlin: 2002.
  • Band 4: Seidel, Michael; Hennicke, Klaus (Hgg.): Delinquentes Verhalten von Menschen mit geistiger Behinderung - eine interdisziplinäre Herausforderung. (Materialien der DGSGB, 4). Berlin: 2001.
  • Band 5: Koniarczyk, Manfred; Hennicke, Klaus (Hgg.): Psychopharmaka bei Menschen mit geistiger Behinderung. Eine kritische Standortbestimmung. (Materialien der DGSGB, 5). Berlin: Berlin 2003.
  • Band 6: Seidel, Michael (Hg.): Altersbedingte psychische Störungen bei Menschen mit geistiger Behinderung. (Materialien der DGSGB, 6). Berlin: 2002.
  • Band 7: Klauß, Theo (Hg.): Geistige Behinderung und Sucht. Eine Herausforderung im Spannungsfeld von Selbstbestimmung und Fürsorge. (Materialien der DGSGB, 7). Berlin: 2003.
  • Band 8: Dobslaw, Gudrun (Hg.): Menschen mit autistischen Störungen. Eine Herausforderung für die Praxis. (Materialien der DGSGB, 8). Berlin: 2004.
  • Band 9: Hennicke, Klaus (Hg.): Ambulante Psychotherapie bei Menschen mit geistiger Behinderung und einer psychischen Störung. Praktische Erfahrungen mit den sog. Richtlinienverfahren. (Materialien der DGSGB, 9). Berlin: 2004.
  • Band 10: Seidel, Michael (Hg.): Die stationär-psychiatrische Versorgung von psychisch erkrankten Menschen mit geistiger Behinderung. (Materialien der DGSGB, 10). Berlin: 2005.
  • Band 11: Seidel, Michael (Hg.): Zwänge, Tics und Stereotypien bei Menschen mit geistiger Behinderung. Eine therapeutische und pädagogische Herausforderung. (Materialien der DGSGB, 11). Berlin: 2005.
  • Band 12: Hennicke, Klaus (Hg.): Psychologie und geistige Behinderung. (Materialien der DGSGB, 12). Berlin: 2006.
  • Band 13: Hennicke, Klaus; Seidel, Michael (Hgg.): Selbstbestimmung und seelische Gesundheit. (Materialien der DGSGB, 13). Berlin: 2008.
  • Band 14: Dobslaw, Gudrun; Huber, Bernd (Hgg.): Psychische Störungen und Verhaltensauffälligkeiten bei epilepsiekranken Menschen mit geistiger Behinderung. (Materialien der DGSGB, 14). Berlin: 2007.
  • Band 15: Hennicke, Klaus (Hg.): Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit geistiger Behinderung - Möglichkeiten der Prävention. (Materialien der DGSGB, 15). Berlin: 2007.
  • Band 17: Hennicke, Klaus (Hg.): Psychopharmaka in der Behindertenhilfe - Fluch oder Segen? (Materialien der DGSGB, 17). Berlin: 2008.
  • Band 18: Klauß, Theo (Hg.): Älterwerden und seelische Gesundheit - Perspektiven für Menschen mit geistiger Behinderung (Materialien der DGSGB, 18). Berlin: 2008.
  • Band 19: Dobslaw, Gudrun; Klauß, Theo (Hgg.): Identität, geistige Behinderung und seelische Gesundheit (Materialien der DGSGB, 19). Berlin: 2009.
  • Band 20: Hoffmann, Knut (Hg.): Delinquenz und geistige Behinderung im Spannungsfeld zwischen Recht und Hilfe (Materialien der DGSGB, 20). Berlin: 2010.
  • Band 21: Dosen, Anton; Gardner, William I.; Griffiths, Dorothy M.; King, Robert; Lapointe, André: Praxisleitlinien und Prinzipien (Materialien der DGSGB, 21). Berlin: 2010.
  • Band 22: Dobslaw, Gudrun; Meir, Stefan: Kinderwunsch und Elternschaft von Menschen mit geistiger Behinderung (Materialien der DGSGB, 22). Berlin: 2010.
  • Band 23: Dobslaw, Gudrun: Sexualität bei Menschen mit geistiger Behinderung (Materialien der DGSGB, 23). Berlin: 2010.
  • Band 24: Seidel, Michael: Psychopharmaka bei Menschen mit geistiger Behinderung (Materialien der DGSGB, 24). Berlin: 2011.
  • Band 25: Hennicke, Klaus: Verhaltensauffälligkeiten, Problemverhalten, Psychische Störungen - Herausforderungen für die Praxis (Materialien der DGSGB, 25). Berlin: 2011.
  • Band 26: World Psychiatric Association: Problemverhalten bei Erwachsenen mit geistiger Behinderung - Eine internationale Leitlinie zum Einsatz von Psychopharmaka (Materialien der DGSGB, 26). Berlin: 2012.
  • Band 27: Hoffmann, Knut (Hg.): ADHS, motorische Unruhe und andere Verhaltensauffälligkeiten (Materialien der DGSGB, 27). Berlin: 2012.
  • Band 28: Seidel, Michael (Hg.): Menschen mit erworbenen Hirnschäden - (keine) Randgruppe in der Behindertenhilfe?! (Materialien der DGSGB, 28). Berlin: 2013.
  • Band 29: Seidel, Michael; Hoffmann, Knut (Hgg.): Freiheitseinschränkende Maßnahmen und geschlossene Unterbringung in der Behindertenhilfe - eine kritische Bestandsaufnahme (Materialien der DGSGB, 29). Berlin: 2013.
  • Band 30: Glasenapp, Jan; Hennicke, Klaus (Hgg.): Intensivbetreuung in der Diskussion - Orientierungspunkte für Diagnostik und Therapie (Materialien der DGSGB, 30). Berlin: 2013.
  • Band 31: Seidel, Michael; Goll, Harald (Hgg.): Genetik - Chancen und Risiken für Menschen mit geistiger Behinderung (Materialien der DGSGB, 31). Berlin: 2014.
  • Band 32: Bienstein, Pia; Klauß, Theo (Hgg.): Herausforderung Schmerzen - Ausgewählte Aspekte (Materialien der DGSGB, 32). Berlin: 2015.
  • Band 33: Hennicke, Klaus (Hg.): Seelische Verletzung (Trauma) bei Menschen mit geistiger Behinderung - Wahrnehmen, Betreuen, Behandeln (Materialien der DGSGB, 33). Berlin: 2015.
  • Band 34: Hennicke, Klaus; Hoffmann, Knut (Hgg.): Menschen mit Intelligenzminderung und Fetalem Alkoholsyndrom (FAS) Eine Herausforderung für die Behindertenhilfe (Materialien der DGSGB, 34). Berlin: 2015.
  • Band 35: Seidel, Michael (Hg.): Grundsätzliche und spezielle Aspekte der gesundheitlichen Versorgung von Menschen mit geistiger Behinderung (Materialien der DGSGB, 35). Berlin: 2015.
  • Band 36: Seidel, Michael (Hg.): Verhaltensauffälligkeiten - Wege zu ihrem Verständnis und zur Überwindung im Alltag der Behindertenhilfe (Materialien der DGSGB, 36). Berlin: 2016.
  • Band 37: Glasenapp, Jan; Schäper, Sabine (Hgg.): Barrierefreie Psychotherapie. Möglichkeiten und Grenzen der psychotherapeutischen Versorgung von Menschen mit Intelligenzminderung (Materialien der DGSGB, 37). Berlin: 2016.
  • Band 38: Sappok, Tanja; Lindmeier, Bettina (Hgg.): Demenz bei geistiger Behinderung (Materialien der DGSGB, 38). Berlin: 2017.